Frauenheilkunde

 

Frauen müssen in den hormonellen Umstellungsphasen ihres Lebens von Pubertät, Schwangerschaft bis hin zum Klimakterium sich immer wieder neu an Situationen anpassen, die neben körperlichen Veränderungen und Beschwerden, häufig eng verknüpft sind mit belastenden Lebenssituationen im sozialen und psychischen Bereich.


Mein Anliegen ist es, Frauen und Mädchen ganzheitlich in diesem Prozess zu behandeln und zu begleiten. Damit Sie genügend Raum haben, um über ihre gesundheitlichen Anliegen, Sorgen und Bedenken sprechen zu können, nehme ich mir ausreichend Zeit für Sie.

 


Bei folgenden Themen möchte ich Sie unterstützen:

  • Menstruationsbeschwerden
  • Blasen- und Vaginalinfekte
  • Prämenstruelles Syndrom (PMS)
  • Begleitung bei Wechseljahrsbeschwerden
  • Unterstützung der Immunabwehr
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Endometriose
  • Hilfe bei Erschöpfung und depressiver Verstimmungen / Burnout
  • Ausgleich hormoneller Störungen